1994 – 2019: 25 Jahre KGS Hambergen

Jetzt wird gefeiert!!!

Am Freitag, den 20.09.2019, begehen wir unser Schuljubiläum mit einem großen Schulfest, zu dem wir alle Eltern, Erziehungsberechtigte (auch zukünftige), Freunde, Förderer, Unterstützer und Nachbarn unserer Schule herzlich einladen.


Wir wollen gute Bildung feiern, den tollen Zusammenhalt an unserer Schule – und vor allem: uns selbst!

Genauso motiviert wie im normalen Schulleben bereiten wir diesen Tag gemeinsam vor: Schülerinnen und Schüler, die Schulleitung, Lehrerinnen und Lehrer, alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Schule, der Förderverein sowie ehemalige Kolleginnen und Kollegen. Wir stellen einiges auf die Beine – das sollte man nicht nicht verpassen!

Unser großes Fest startet um 15 Uhr und bietet neben unterschiedlichsten Leckereien auch Spiel und Spaß für Groß und Klein.

Ein buntes kulinarisches Programm erwartet Sie und euch:

  • Kuchenbuffet mit Cafeteria
  • Crèpes und Waffeln
  • Grill- und Snack-Theke
  • Sandwiches und Hot Dogs
  • Zuckerwatte und Süßigkeitenstand
  • alkoholfreie Cocktailbar

Spiel und Spaß u.a. mit

  • Tombola
  • Flashmob Tanzen
  • Live-Musik mit Popsongs
  • Jump & Style Workshop
  • Foto-Box und 3D-Druck
  • Indoor-Minigolf

Wir freuen uns auf einen tollen Tag und auf Sie und euch!

Kollegium, Schulleitung und Schülerschaft
der KGS Hambergen – Gesamtschule am Wällenberg

Willkommen an der KGS Hambergen

Am vergangenen Freitag, 16.8.2019, konnten wir in der Uwe-Brauns-Halle die SchülerInnen unserer fünf neuen 5. Klassen begrüßen. Die Aufregung bei Kindern, Eltern und KollegInnen war groß, die Spannung stieg von Minute zu Minute: In welche Klasse komme ich? Werde ich mit der Lehrerin gut auskommen? Was erwartet mich am ersten Schultag? – Das ist alles so groß hier!

Nach den Grußworten unserer Schulleiterin Frau Brede übernahm wieder der bewährte Zufallsgenerator (Kinder aus der Musikklasse 6.1) das Kommando und verkündete die jeweiligen Klassen. Das Tandem tritt vor die Bühne, nennt die Namen der neuen Klasse und schon weiß jedes Kind, wohin es gehört. Strahlende Gesichter, lauter Jubel und ein etwas unsicherer Blick auf die neuen MitschülerInnen. Schnell ein Foto gemacht, auf die anderen Klassen warten, und schon geht es ins Schulgebäude und in die ersten Stunde bei den neuen Lehrkräften. Einschulung!

Zwischendurch präsentierte Frau Brede den vom NABU gestifteten Baum des Jahres, in diesem Jahr die Flatterulme, als Geschenk an die neuen BaumpatInnen, die Kinder des 5. Jahrgangs. Stellvertretend nahm Frau Teichert als Jahrgangsleiterin den Baum in Empfang.

Die musikalische Begleitung kam von den Klassen 6.1 und 7.1, die unter der Leitung von Frau Ahlgrim aktuelle Lieder erklingen ließen. Vielen Dank dafür!

Das neue Jahrgangsteam setzt sich zusammen aus Frau Barger & Herrn Büschke, Frau Gunschera & Frau Dieken, Frau Hoffmann & Frau Teichert, Frau Koblitzek & Frau Hundt sowie Frau Schäfer & Frau Maout. Dem ganzen Jahrgang wünschen wir einen guten Start und viele schöne gemeinsame Jahre.